Neuer Sponsor der TSV Weilheim Jugend >
< KEFF-Veranstaltung, 17. Mai 2017
30.05.17

Tübinger EnergieTag, 18. Mai 2017


„Ziel dieses EnergieTages ist es, Gewerbetreibende, Industrie, Verwaltungen und Unternehmer über brisante Themen in den Bereichen Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Klimaschutz zu informieren sowie einen Rahmen zum Austausch und zur Diskussion zu bieten. Das eröffnet die Möglichkeit, das eigene Netzwerk durch neue Kontakte zu erweitern.“

Veranstaltet wurde der Tübinger EnergieTag durch regionale Unternehmen und Institutionen. Dabei wurde ein vielseitiges und interessantes Programm mit folgenden Schwerpunktthemen zusammengestellt: Energiemanagement in der Theorie und in der Praxis, Nachhaltigkeit in Unternehmen sowie der CO2-footprint.

Es waren hochinteressante Fachvorträge. Mit dem Grußwort des Tübinger Oberbürgermeisters, Herr Boris Palmer begannen die Referenten mit den Vorträgen.
Unter anderem präsentierte Herr Stefan Krämer, Geschäftsführer Krämer GmbH, anhand eines Praxisbeispiels über den Einsatz des Energiemanagementsystems, emsyst 4.0 bei der Krämer GmbH.